i-gel O2 Resus Pack                                     

Konzentriert auf das Wesentliche

ohne aufblasbaren Cuff

zum Einsatz im Notfall

Besonders in der Notfallmedizin ist Equipment erforderlich, das sich

leicht, schnell und verlässlich anwenden lässt.


Das i-gel O2 Resus Pack enthält alles, um die i-gel O2 schnell und effizient vorzubereiten, einzuführen

und zu sichern.

 

Das i-gel O2 Resus Pack ist in 3 Größen für Erwachsene erhältlich und umfasst:

 

  • i-gel O2 supraglottische Atemhilfe
  • Tütchen mit Gleitmittel – zur schnellen und einfachen Lubrikation der i-gel O2 vor dem Einlegen
  • Airway-Fixierband – um die i-gel O2 zu sichern
  • 12CH Absaugkatheter – zur Einführung durch den gastrischen Kanal, um Flüssigkeiten aus dem Magen zu entfernen. 

 

 

i-gel O2 Resus Pack - der supraglottishce Atemweg zweiter Generation


Die i-gel O2 wurde entworfen, um die Beatmung im Rahmen der Standard-Reanimation zu erleichtern,

wie in den Richtlinien des European Resuscitation Council (ERC) und der American Heart Association (AHA) beschrieben.


Da die i-gel O2 einen supplementären Sauerstoff-Port besitzt, kann sie auch im Rahmen der passiven Sauerstoffzufuhr und des passiven Airway Managements (PAMTM) eingesetzt werden, unter Berücksichtigung entsprechender Standards der kardiozerebralen Reanimation (CCR). 

 

Hier finden Sie die i-gel Bibliografie mit allen relevanten Studien der Notfallmedizin und während der Wiederbelebung.


Download
Bibliografie - Wiederbelebung und Notfallmedizin
Resuscitation_and_Emergency_Bibliography
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Einführung

Die Anwendung der i-gel O2 ist unglaublich einfach, instinktiv sicher und dauert in der Regel

weniger als 5 Sekunden.

Das Einführen von Fingern oder Daumen in den Mund des Patienten ist dabei überflüssig.

 

Fixierung

Das i-gel O2 Resus Set enthält ein speziell entworfenes Airway-Fixierband, mit dem die i-gel O2 gesichert wird.

Das Fixierband wird unter den Nacken des Patienten gelegt und am Hakenring der i-gel O2 befestigt. Die i-gel O2 eignet sich besonders, wenn eine Fixierung mit Klebeband schlecht möglich ist, zum Beispiel bei Patienten mit Gesichtsbehaarung. 

 

Informationen

i-gel O2 Resus Pack

Das i-gel O2 Resus Pack enthält neben der i-gel O2

einen herausnehmbaren Einsatz, in dem sich ein

Tütchen Gleitmittel, ein Airway-Fixierband und ein

Absaugkatheter befinden. Die speziell entworfene Verpackung

ist transparent, steril, fest und garantiert so optimalen

Schutz während Transport und Lagerung. 

 

Die i-gel O2 hat einen farbcodierten Hakenring, der eine

schnelle Bestimmung der Größe erleichtert. 

Das i-gel O2 Resus Pack ist in drei Größen für Erwachsene erhältlich: